Vom Kastenwagen zum Wohnmobil?

Du möchtest dein Traumcamper bauen, hast aber nicht das nötige Know-how?

Ein Umbau vom Kastenwagen zum Wohnmobil benötigt einiges an Know-how. Zu Beginn steht eine sorgfältige Planung an und später dann die Umsetzung. Dabei arbeitet man mit Maschinen, unterschiedlichen Werkstoffen und verschiedener elektronischer Komponenten. Die meisten Laien machen dabei gravierende Fehler, aber auch Verletzungen sind vorprogrammiert.  

Wir kennen dieses Problem und beraten unserer Kunden deshalb in den unterschiedlichsten Phasen des Umbaus.

Die meisten Ausbauer benötigen 40 % länger als geplant und geben dabei 20 % mehr aus als nötig.

Sicher Dir JETZT dein kostenloses Beratungsgespräch !

Bewehrte Themen beim Beratungsgespräch:

Auswahl des richtigen Fahrzeugs
Planungsphase: Alles rund ums planen
Recherchephase: Was muss ich beim Umbau verstehen?
Potenzialanalyse (folgt nach Abschließung der Planung)
Elektronik: Solaranlage, Versorgungsbatterie und Co.
Was du alles zur TÜV Anmeldung wissen solltest
Das sagen unsere Kunden:

Laura M.

Ich hatte die Planung meines Erachtens fertig und wollte mit dem Umbau beginnen. Eure Potenzialanalyse war unglaublich hilfreich und unser Gespräch hat mich auf einige Mängel hingewiesen. Jetzt gefällt mir mein fertiger Camper noch viel mehr als zuvor und Geld habe ich auf Grund der individuellen Beratung auch noch gespart.

Vielen Dank!

Möbelbau: Tipps und Tricks
Und noch vieles mehr ...

Spare jetzt Zeit und Geld durch eine vorbereitete Planung

Christian M.

Vor unseren Gesprächen war ich mehr als überfordert mit der Planung. Es war sehr zeitintensiv mich in die ersten Bereiche einzuarbeiten und erschien mir sehr kompliziert. Ihr habt euch hingegen jegliche Zeit genommen mir alles in Ruhe zu erklären und damit viel Klarheit in die unterschiedlichen Themen gebracht. So wusste ich genau, was zu tun war. Danke.

daniel-j-schwarz-Hhe9c31780A-unsplash%20
Qualifizier Dich jetzt für ein kostenloses Beratungsgespräch
Copyright © 2021 Schneckenhouse.