vamsi_-badireddi-vapsf0MUSwI-unsplash_ed

ÜBER UNS

Die Schneckenhouse GmbH wurde am 15. April 2019 in Mönchengladbach gegründet und vertreibt

kompakte und multifunktionale Selbstbaumöbel für auszubauende Camper. 

 

Ziel ist es, dem Kunden eine Alternative zum fertig umgebauten Wohnmobil oder Wohnwagen zu bieten, die diesem Flexibilität in der Handhabung schafft und gleichzeitig seine Ausgaben schont. Die Kunden können die Einrichtungen online bestellen, zuhause mithilfe einer Montageanleitung zusammenbauen und anschließend in ihren Kastenwagen verbauen. Die einzelnen Mobiliare lassen sich durch unser innovatives Konzept schnell einbauen, sind aber auch genauso schnell wieder ausgebaut und können an anderen Stellen verwendet werden.

Dadurch schafft Schneckenhouse die Flexibilität, Kompaktheit und Multifunktionalität, die sich viele Kunden wünschen.

Der Firmenname Schneckenhouse ist durch das Prinzip der Schnecke mit ihrem Haus entstanden. Das Schneckenhaus dient der Schnecke als Rückzugsort, sei es zum Schutz bei Gefahr oder dem ganz banalen darin "Housen". So ist es auch bei den kompakten Einrichtungen der Schneckenhouse GmbH.

Diese bieten dem Kunden neue Freiräume, sind kompakt, multifunktional und flexibel in der Anwendung im Wohnmobil, Wohnwagen oder Tiny-House.

Roman 2 SW.jpg

Geschäftsführer

Der Geschäftsführer Roman Zuk hat bereits mit 13 Jahren das Handwerk, sowie das Know-How in der Praxis als Industriemechaniker und in einem berufsbegleitenden Ingenieurstudium erworben.

Um am eigenen Leib zu erfahren, wie es sich in einem Wohnmobil lebt, welche Alltagsfragen auftreten können und wie der komplette Zusammenbau abläuft, hat Roman Zuk experimentell einen Dacia

Dokker erworben. Diesen hat er eigenhändig zu einem voll funktionstüchtigen Wohnmobil  umgebaut. Seine Wohnung hat er gekündigt, sein Hab und Gut verkauft und ist anschließend in den Wagen gezogen.

Durch das Leben im Wohnmobil sammelte er stetig neue Erfahrungen bei kompakten und multifunktionalen Möbeln, sowie deren Verarbeitung und legte seinen Fokus ganz auf das Unternehmen.