vamsi_-badireddi-vapsf0MUSwI-unsplash_ed

ÜBER UNS

Die Schneckenhouse GmbH wurde am 15. April 2019 in Mönchengladbach gegründet und vertreibt

kompakte und multifunktionale Selbstbaumöbel für auszubauende Camper. 

 

Ziel ist es, dem Kunden eine Alternative zum fertig umgebauten Wohnmobil oder Wohnwagen zu bieten, die diesem Flexibilität in der Handhabung schafft und gleichzeitig seine Ausgaben schont. Die Kunden können die Einrichtungen online bestellen, zuhause mithilfe einer Montageanleitung zusammenbauen und anschließend in ihren Kastenwagen verbauen. Die einzelnen Mobiliare lassen sich durch unser innovatives Konzept schnell einbauen, sind aber auch genauso schnell wieder ausgebaut und können an anderen Stellen verwendet werden.

Dadurch schafft Schneckenhouse die Flexibilität, Kompaktheit und Multifunktionalität, die sich viele Kunden wünschen.

Der Firmenname Schneckenhouse ist durch das Prinzip der Schnecke mit ihrem Haus entstanden. Das Schneckenhaus dient der Schnecke als Rückzugsort, sei es zum Schutz bei Gefahr oder dem ganz banalen darin "Housen". So ist es auch bei den kompakten Einrichtungen der Schneckenhouse GmbH.

Diese bieten dem Kunden neue Freiräume, sind kompakt, multifunktional und flexibel in der Anwendung im Wohnmobil, Wohnwagen oder Tiny-House.

SexyRoman_Smiling.jpeg

Geschäftsführung

Roman Zuk

Geburtsdatum 

Geburtsort: 

Nationalität:

Persönliche Daten:

 

8. März 1990

Brest, Weißrussland

Deutsch

Ausbildung:

Oerlikon Textile, Krefeld

Ausbildung zum Industriemechaniker

FOM Hochschule für Ökonomie & Managment,Essen

Studium, Maschinenbau

Beruflicher Werdegang:

Oerlikon Textile, Krefeld

Industriemechaniker

Saurer. Volkmann, Krefeld

Entwicklungsingenieur

Aerzener Maschinenfabrik, Aerzen

Vertriebsingenieur

Der Geschäftsführer Roman Zuk hat schon in frühen Jahren angefangen zu arbeiten. Nach seiner Lehre als Industriemechaniker studierte er neben der Arbeit an der FOM Maschinenbau. Paar Jahre später wechselte er bereits in die Forschung und Entwicklung, wo er an größeren Projekten mitwirkte und sein erlerntes Wissen im Studium anwendete. Nach seinem Studium zog es Roman in den Vertrieb eines großen Maschinen-herstellers. Dort lernte er neben dem Verkauf auch Wichtigkeit der Kundenbindung und -service.

 

Roman bezeichnet sich selber als Visionär und hat große Pläne die er umsetzen wird.

Unsere Vision

die die Zukunft verändert!

Die Vision von Schneckenhouse ist es, dem Kunden ein neues und besonderes Wohnen zu ermöglichen. Mit unserem Mobiliar werden alle Bedürfnisse gleich einer großen Wohnung abgedeckt. Dazu schaffen unsere Produkte Freiräume und sorgen mit Hilfe der Kompaktheit und Multifunktionalität für immense Zeitersparnis.

 

Dabei legt Schneckenhouse sein Augenmerk auf die Qualität und die Langlebigkeit, um unseren Kunden mit unseren Möbeln lange Freude zu bereiten, nachhaltige Produkte anzubieten und den ökologischen Fußabdruck auf der Erde zu verringern.

Camper ausbau ideen, vanlife ausbau

Unser Konzept

Innovative Materialien.

Einzigartiges Design.

Kombinierte Funktionen.

Nachhaltig in jeder Phase.

Das Konzept von Schneckenhouse.

Schneckenhouse hat ein einmaliges Konzept konzipiert:

Alle Möbel haben mehrere Funktionen, welche in einem Wohnmobil nützliche Freifläche verschaffen.

Zudem lassen sich die Mobiliare schnell ein- und ausbauen und an unterschiedlichen Positionen montieren, was dem Reisenden ein unglaublich hohes Maß an Freiheit und Gestaltungsmöglichkeiten eröffnet.

Schneckenhouse schafft durch das einzigartige Design ein neues Reiseerlebnis.

Die innovativen Materialien und bis ins Detail durchdachten Prozesse erfüllen hiermit alle modernen Anforderungen an Nachhaltigkeit.

Reise GÖTTLICH

Früher waren die Götter für die Menschheit von großer Bedeutung. Sie glaubten, dass die Götter über die Elemente, wie Feuer und Wasser, herrschten und auch Macht über die Liebe, den Krieg und alle anderen wichtigen Dinge besitzen.

Daher sahen die Menschen ihre Götter als Beschützer an und jedem Einzelnen folgte eine besondere Aufgabe.
So war Aphrodite zum Beispiel die Göttin der Liebe, Schönheit und Begierde.  

Da wir mit den Göttern einen Packt geschlossen haben, trägt jedes einzelne Produkt von uns einen Gottesnamen.

Die Vanlifer erleben auf ihren Reisen die unterschiedlichsten Abenteuer, die zum Teil auch mit Gefahren und Risiken verbunden sind. Unsere von den Göttern mit entwickelten multifunktionalen Möbel wachen und beschützen dich auf deiner Reise. Genau so wie vor hunderten von Jahren bei der Menschheit. 


Neben Minerva werden in den nächsten Monaten Diana, Apollo und noch so einige Götter dich auf deinen Reisen begleiten können.

Die Schutzgöttin

Minerva war die Göttin der Weisheit, der taktischen Kriegsführung, der Kunst und des Schiffbaus. Zudem war sie auch die Hüterin des Wissens.

 

Bei uns hat sie eins der wichtigsten Aufgaben übernommen.
Ähnlich wie bei einem Haus, ist das Fundament das wichtigste Bauteil und sollte richtig ausgelegt sein. Bei einem Camper ist das Fundament die Bodenplatte. Unsere Bodenplatten, welche die Kräfte und Momente der Möbel und andere Konstruktionen während der Fahrt aufnimmt, wurde speziell für Camper berechnet und entwickelt.